© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020

© Laura Thomas 03 2020
 
 
 
 
 

Wir freuen uns ab März 2020 Oliver Möller zu vertreten. Oliver Möller war bereits auf zahlreichen deutschen Bühnen zu Hause. Noch bevor der damals 24. jährige mit seiner Ausbildung fertig war, holte ihn Dieter Dorn auf die Bühne des Bayerischen Staatsschauspiel. Nach 4 Jahren zog es den Hessen zu Elmar Goerden ans Schauspielhaus Bochum, dort stand er weitere 5 Jahre auf der Bühne. Es folgten weitere 5 Jahre am Volkstheater München.

Derzeit arbeitet Oliver Möller frei und lebt mit seiner Familie in Bochum.


2003 Kurt-Meisel-Förderpreis der Freunde des Bayerischen Staatsschauspiels, zusammen mit Lisa Wagner.

2008 Nominierung bester Schauspieler NRW  für Oswald in "Gespenster", Schauspielhaus Bochum

2009 Nominierung bester Schauspieler NRW für "Roberto Zucco", Schauspielhaus Bochum

2010 Nominierung Bochumer Theaterpreis arrivierter Künstler